Projekt Spuren auf dem Weg zum Licht

 

SPUREN AUF DEM WEG ZUM LICHT !   Wo, bitte geht es zur Heimat ?

DER WEG NACH HAUSE

 

Schließ die Augen, schlag dreimal die Hacken zusammen, und denk dir:

Nirgendwo ist es so schön wie zu Hause.

 

Ich weiß, dass es auf diesem Planeten einen Ort gibt, wo wir glücklich sein können.

Ich möchte mich wohlfühlen in meiner Haut. Ich will meine Seele zurückhaben. Ich will nach Hause.

 

Manche wissen genau, was mit dem Ausdruck   „heimkehren „ gemeint ist, und können dessen Sinn knapp und anschaulich zur Sprache bringen. Andere wiederum sind gar nicht so sicher, was sie damit sagen wollen. Das Bedürfnis nach Heimkehr ist jedenfalls mehr als ein Ausdruck – es ist ein tiefes, dauerhaftes, universelles, geistig inspiriertes Gefühl.

 

Die Reise nach Hause - ein bewusster Gang auf dem spirituellen Pfad im Bemühen, mit unserer Seele in Verbindung zu treten.

 

Wir alle befinden uns auf einer spirituellen Reise.

Viele Menschen behaupten, einen geistigen Weg zu gehen, womit sie meinen, dass sie diese spirituelle Reise ganz bewusst unternehmen und sich für sie engagieren.

Doch wohin führt sie?

 

Eine Szene aus „ Alice im Wunderland „ Alice hat die Orientierung verloren und fragt die Katze, wohin sie gehen solle. „ Das hängt vor allem davon ab, wohin du möchtest „, antwortet die Katze.

„Das ist mir ziemlich egal“, sagte Alice. „Dann spielt es auch keine Rolle, welchen Weg du nimmst“, erklärte die Katze.

 

Ist Heimat dort wo du deinen Hut aufhängst? Ist Heimat dort, wo dein Auto steht?

Heimat ist dort, wo das Herz ist. Wir alle haben eins.

 

Bisweilen sind wir einfach unterwegs, um dorthin zu gehen, wo wir sein mussten.

Jetzt ist es Zeit, dorthin zu gehen, wo wir sein möchten.

 

Es ist Zeit heimzukehren.

Es ist Zeit, sich darauf zu besinnen, wer wir sind und was wir tun wollen. Es ist Zeit, nicht mehr vom Kopf her zu leben, und auf Autopilot zu schalten und aus Angst zu handeln. Es ist Zeit, sich die Absichten der Seele in bezug auf unser Dasein bewusstzumachen und in die Tat umzusetzen. Das ist gemeint, wenn wir davon sprechen, heimkehren zu wollen.

Es bedeutet, dass wir in unser Inneres hinabsteigen und entdecken, worin unser irdischer Auftrag besteht.

Die DNS der Seele enthält einen Lebensplan. Indem wir unser Herz öffnen, kommt er zum Vorschein und nimmt Gestalt an.

 

Wo ist unsere Heimat? Wir müssen nicht in weiter Ferne danach suchen, sondern nur erinnern, wo sie ist.

Heimat ist dort, wo das Herz ist.

Herzbilder, Künstler Wilhelm Schall, Kunst kaufen, mieten
Herzbilder, Künstler Wilhelm Schall, Kunst kaufen, mieten
Herzbilder, Künstler Wilhelm Schall, Kunst kaufen, mieten.